Immer mehr Rumänen haben Mobiles Internet

BUKAREST. Das Mobile Internet gewinnt in Rumänien an Bedeutung.

Das Mobile Internet gewinnt in Rumänien an Bedeutung.
Das Mobile Internet gewinnt in Rumänien an Bedeutung. Foto: Pixabay / skeeze

Wie die rumänische Regulierungsbehörde für Telekommunikation ANCOM mitteilt, ist in den ersten sechs Monaten die Zahl der Breitbandverbindungen im Mobilen Internet im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 13 Prozent gestiegen. Dieses Segment erreicht 85 Prozent der rumänischen Bevölkerung. Bis Ende Juni habe insgesamt 11,2 Millionen Rumänen über Mobiles Internet verfügt, davon etwas weniger als die Hälfte über Prepaid-Handys.