Rumänien: E-Commerce wohl bei drei Milliarden Euro

BUKAREST. Der rumänische E-Commerce-Markt wächst immer mehr. Wie die Fachvereinigung Association of Romanian Online Stores (ARMO) schätzt, dürften die Umsätze der Onlinehändler im laufenden Jahr wohl bei 2,8 Milliarden Euro liegen.

Der E-Commerce-Markt in Rumänien wächst immer mehr.
Die Digitalisierung ist in Rumänien im Vergleich zu den anderen europäischen Märkten noch relativ wenig entwickelt. Foto: Pixabay / geralt

Damit würde die Branche ihren Aufwärtstrend fortsetzen, den sie bereits im vergangenen Jahr eingeschlagen hatte. So waren 2016 die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr um 38 Prozent auf zwei Milliarden Euro geklettert. Die Digitalisierung ist in Rumänien im Vergleich zu den anderen europäischen Märkten noch relativ wenig entwickelt. Die Regierung will mithilfe eines strategischen Plans den E-Commerce-Markt besonders fördern.