TFC expandiert nach Tschechien

Wellenfeder von TFC © TFC Ltd.
Wellenfeder von TFC © TFC Ltd.

BOCHUM. TFC Ltd., Anbieter von Befestigungslösungen und Federelementen, hat im tschechischen Brno eine neue Niederlassung eröffnet. Damit vergrößert der Lieferant von Sicherungsringen und Wellenfedern sein europäisches Vertriebsnetz. TFC Deutschland, eine Tochter der britischen TFC Ltd., hat ihren Hauptsitz in Bochum. Das Unternehmen ist einer der wichtigsten Anbieter technischer Befestigungslösungen für verschiedene Industriebereiche. „Wir arbeiten schon lange sehr erfolgreich im tschechischen Markt“, so Anna Martynovych, verantwortlich für das Marketing bei TFC. „Nun war der Zeitpunkt gekommen, dass wir uns diesem immer interessanter werdenden Markt mit einer eigenen Niederlassung widmen.“ Da die tschechische Wirtschaft stark auf die produzierende Industrie und dabei insbesondere auf die Autoindustrie ausgerichtet ist, könne mit einem wachsenden Bedarf an Befestigungs- und Federelementen gerechnet werden. Gleichzeitig biete der Expansionsschritt verbesserte Zugangschancen zu anderen osteuropäischen Märkten.