Sonderpublikation zur Deutsch-Russischen Mittelstandskonferenz 2008: Investieren in Russland – Chancen für den Mittelstand 2009

Am 3. November dieses Jahres erscheint anlässlich der Deutsch-Russischen Mittelstandskonferenz in Stuttgart die Publikation „Investieren in Russland – Chancen für den Mittelstand 2009“. Sie wird gemeinsam vom Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und dem OWC – Verlag für Außenwirtschaft herausgegeben. Veranstalter sind der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, die Assoziation „Delowaja Rossija“, die Deutsch-Russische AHK Moskau, die IHK Stuttgart sowie die baden-württembergische Landesregierung. Medienpartner ist der OWC-Verlag für Außenwirtschaft mit seinen Fachpublikationen „Ost-West-Contact“ und „Russland aktuell“.

Die Sonderpublikation „Investieren in Russland – Chancen für den Mittelstand 2009“ wird in einer Auflage von 6.000 Exemplaren gedruckt und sowohl als Beilage des Wirtschaftsmagazins „Ost-West-Contact“ als auch auf der Mittelstandskonferenz selbst verbreitet.

Unternehmen aus Deutschland und Russland können mit einer Anzeige in dieser Publikation eine interessante Zielgruppe erreichen. Anzeigenschlusstermin ist der 13. Oktober 2008. Weitere Informationen erhalten Sie unter:

www.owc.de/profil/DRMK_2008.pdf

Kontakt:
OWC-Verlag für Außenwirtschaft GmbH
Herrn Norbert Mayer, Anzeigenleiter
Hohenzollernstr. 11-13, D-40211 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211-55 04 26-0 Fax: +49 (0) 211-55 04 26-55
Mail: nm[at]owc.de, Internet: www.owc.de

Düsseldorf, 16.September 2008